Schriftgrösse: a A A

Abwasserentsorgung

Die Gemeinden Bellach, Lommiswil und Langendorf bilden den Zweckverband Abwasserreinigungsanlage (ARA) Bellach-Lommiswil-Langendorf. Der Zweckverband betreibt die ARA in Bellach, in welcher die Abwässer der Verbandsgemeinden gereinigt werden.

Adresse:

Zweckverband ARA
Bellach-Lommiswil-Langendorf
Präsident, Herr Andreas Burgener
Bahnweg  8
4512 Bellach
Tel.: 032 618 34 23
Mobile: 079 474 21 04
E-Mail: spirit-of-management@hotmail.com


Betrieb ARA

Klärwärter:

Alessandro Porru
Gländstrasse 1
4512 Bellach
Tel.: 032 618 38 94
Fax: 032 618 39 14
Mobile: 076 360 51 93
E-Mail: alessandro.porru@holinger.com

Weitere Informationen: www.ara-bellach.ch
 


Abwasserreinigungsanlage (ARA)

Zuständig: Zweckverband

Um 1975 wurde die ARA nach dem System "Attisholz" erstellt und nach den damals aktuellen, sehr optimistischen Wachstumsprognosen, recht grosszügig dimensioniert. Ab 1995 wurde die Anlage totalsaniert und technisch auf den neuesten Stand gebracht, namentlich wurde eine dritte Reinigungsstufe zur Phosphat-Fällung eingebaut.

Kanalisationen

Zuständig: Bauverwaltung

Seit ungefähr 1920 ist in Bellach ein Kanalisationsnetz erstellt und kontinuierlich ausgebaut worden. Mit Ausnahme einzelner landwirtschaftlicher Bauten sind im Baugebiet alle Liegenschaften an das Kanalisationsnetz angeschlossen. Für die Erarbeitung des Generellen Entwässerungsplanes (GEP) wurde das gesamte Netz mit Hilfe des Kanal-Fernsehens untersucht und der Zustand jedes einzelnen Abschnittes dokumentiert.

Abwasserpreis: Fr. 1.75/m3 bezogenes Trinkwasser (zzgl. Fr. 2.10/m3 Wasser) + MWST